Amarone della Valpolicella

27,90 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Produktnummer: 965
Produktinformationen "Amarone della Valpolicella"
Der Amarone della Valpolicella ist ein Wein, der aus der norditalienischen Weinregion Valpolicella stammt. Der Rotwein stammt aus der Nähe des Gardasees und wird hier zum größten Teil aus drei für die Gegend typischen Rebsorten hergestellt, der Corvina-Traube, der Rondinella und zu höchstens 50 Prozent in manchen Fällen auch der Corvinone. Die Weine sind sehr kraftvoll, alkoholreich, langlebig und zeichnen sich teilweise durch eine gewisse Bitternote aus. „Bitter“ bedeutet auf Italienisch „amaro“ und war auch namensgebend für den Wein. Die Trauben für diesen angesehenen sowie durchaus hochwertigen Italiener stammen meist von den ältesten Reben der Weinberge. Es werden nur die besten Trauben für seine Herstellung ausgewählt. Durch das aufwendige Trocknungsverfahren und der im Vergleich zur Herstellung eines normalen Rotweines fast zweifachen Menge an Trauben erklärt sich der recht hohe Preis für die Qualität des Weines. Noch dazu kommen die Weine mit dem weiterführenden Gärungsprozess, den man auch „Miracolo dell’Amarone“ nennt, nicht selten als trockene Amarone mit einem Alkoholgehalt von satten 16-17 Prozent daher. Die optimale Trinktemperatur für einen Amarone liegt bei 17 Grad Celsius.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.